Hochzeit in Alzenau und Freigericht

Veröffentlicht am: 09.12.2016 | Kategorie(n): Bilder, Hochzeitsshooting | Schlagwort(e): , , ,

Hochzeit in Alzenau und Freigericht

Nur eine Woche nach der Standesamtlichen Trauung in Nürnberg (link) ging es wieder zum Heiraten. Diesmal gab es die Hochzeit in Alzenau und die Feier dann in Freigericht, genauer auf dem Hofgut Hörstein.

Ich finde es immer wieder toll, wenn ich zum Getting Ready schon dabei sein kann. Nicht nur, dass die Stimmung da noch ein wenig entspannter ist und man auch ein wenig Zeit zum reden hat. Es entstehen auch immer wieder tolle Bilder, und schließlich ist das Anziehen ein nicht gerade unwesentlicher Teil der Hochzeit.

Wie es so Brauch ist, haben sich Braut und Bräutigam getrennt fertig gemacht. Wenn das Ganze in zwei unterschiedlichen Zimmern im Hotel stattfindet, immer eine Herausforderung für einen Fotografen. Teilen oder Beamen wären da eine Lösung. Für beides habe ich aber noch keinen Anbieter gefunden. Diesmal war es auch wieder so und ich habe mich – oh Wunder – für die Braut entschieden. Schade für den Bräutigam, aber leider nicht zu ändern…

Die Kirche in Alzenau kannte ich bisher noch nicht. Aber wer auch immer diese Kirche damals entworfen hat, hatte ein Herz für Fotografen. So mag ich das… Und auch die kleinen Pannen (wo ist eigentlich der Brautstrauß??) wurden charmant überspielt.

Nach der wirklich schönen Trauung gab es wieder etwas zu trinken (wieder keinen Alkohol für den Fotografen) – Parallelen zur Standesamtlichen Trauung sind sicherlich gewollt 😉

Danach ab zur Location und weiter zum Photoshooting. Auch hier haben sich die Beiden eine schöne, gemütliche Ecke ausgesucht. Hier hatten wir uns beim Probeshooting schon die spannenden Plätze erkundet und es konnte direkt losgehen mit den Bildern. So waren auch die Gäste nicht zu lange alleine. Wieder an der Location, das obligatorische Gruppenbild und Baumstammsägen bevor dann gefeiert werden durfte.

Tolle Location, super Livemusik und der spätere Abend konnte mit singenden Stargästen aufwarten.

Was für mich auch noch eine Premiere war, der PhotoBooth hat einen sehr prominenten Platz bekommen. Dem entsprechend viele Bilder wurden auch noch bis tief in die Nacht gemacht…

Viel Spaß
Karsten

Das ist die richtige Stimmung bei einem Getting Ready
Aber selbst beim besten Stylisten gilt manchmal selbst ist die Braut
Läuft...
Die Hochzeit wird bestimmt fröhlich...
Der erste Moment vor der Kirche
Und schon kann die Trauung starten
Und schon wurde zum zweiten Mal geheiratet...
Selbt die Schmetterlinge fanden es gut und sind noch ein wenig geblieben
Und die Braut crasht ihre eigene Hochzeit
Erst die Arbeit...
...dann das Shooting
Soo ein tolles Paar die Beiden...
Nach dem Shooting ging es ab zum Feiern
Für die notwenige Unterhaltung war gesorgt
Der PhotoBooth war permanent unter Beschlag
Der obligatorische Kampf bei der Torte
Dann durfte endlich getanzt werden...
Party!!
Die Gäste geben alles für das Brautpaar
Und das Brautpaar gibt alles zurück!
Zum Schluss wurde der Staffelstab noch weiter gereicht!

Karsten Metternich Photography auf Facebook Karsten Metternich Photography auf Google+ Karsten Metternich Photography auf Twitter Karsten Metternich Photography auf Vimeo Karsten Metternich Photography Impressum Karsten Metternich Photography AGB