Hochzeit im Jagdschloss Platte in Wiesbaden

Veröffentlicht am: 15.11.2014 | Kategorie(n): Hochzeitsshooting | Schlagwort(e): , , , ,

Das Jagdschloss Platte in Wiesbaden

Das Jagdschloss Platte in Wiesbaden – Moment, da war ich doch in 2013 schon einmal, oder nicht? Ist es eigentlich schlimm, wenn man mehrere Hochzeiten in der selben Location hat?

Also ich persönlich habe da überhaupt keine Probleme mit. Denn erst einmal ist es ein anderes Paar und damit eine ganz neue Situation und zum zweiten arbeite ich ja nicht nach Schema „F“. Heißt, ich habe keine vorgefertigten Ideen, sondern „erarbeite“ die Bilder gemeinsam mit den Paaren. Und deswegen kommen natürlich trotz gleicher Location im Ergebnis ganz andere Bilder raus.

Leider hat das Wetter nicht optimal mitgespielt und das Paarshooting musste nach ca. 10 Bildern von draußen nach drinnen verlegt werden. Aber auch das ist ja im Jagdschloss Platte in Wiesbaden überhaupt kein Thema, denn auch im Inneren gibt es wirklich tolle Bereiche, wo man Bilder machen kann.

Und auch die Hochzeit selbst war wirklich genial. Nicht nur eine tolle Dekoration im Vintage-Style, wirklich super Gäste, eine russische Band, die für extrem gute Stimmung gesorgt hat und ein super liebes Paar haben die Hochzeit definitiv in meine TOP 3 der Lieblingshochzeiten katapultiert.

Aber hier erst einmal einige Eindrücke…

Schon fast oblogatorisch im Jagdschloss, die Freie Trauung
Diesmal hatte ich eine Hochzeit im Vintage-Style, sehr geschmackvoll hergerichtet, passte super
Warten auf die Braut
Die erste Begegnung, immer wieder ein bewegender Moment
Leider wollte das Wetter nicht so wie wir, aber auch im Jagdschloss Platte kann man tolle Bilder machen
Für ein paar Bilder draußen hat das Wetter aber dann doch noch gereicht
Und die Beiden sind so ein tolles Paar
Die Freie Trauung war einfach wunderschön
Da kam das JA-Wort fast automatisch
Russische Bräuche durften nicht fehlen, genau so wie russische Musik
Abends wurde dann getanzt, gefeiert und viel gelacht
Die Stimmung war einfach großartig
Denn an ein Ende war so schnell nicht zu denken
Ach und etwas Neues habe ich an dem Abend auch noch ausprobiert. Ich habe einfach mal die Gopro mitlaufen lassen und sie hat den ganzen Tag lang alle 2 Sekunden ein Bild gemacht. Die Bilder habe ich dann zu einem kleinen Filmchen zusammengeschnitten. Ich finde, es gibt einen schönen Überblick über den ganzen Tag.

Liebe Grüße
Karsten


Karsten Metternich Photography auf Facebook Karsten Metternich Photography auf Google+ Karsten Metternich Photography auf Twitter Karsten Metternich Photography auf Vimeo Karsten Metternich Photography Impressum Karsten Metternich Photography AGB